Startseite Die Tagespflege Über uns Neuigkeiten Gallerie Kontakt Archiv 1 Archiv 2
Tagespflege “Haus am Wald”
Predigt Pastorin Knabe
Hr.Bätz Fr. Rauscher
Landrätin, Bürgermeisterin Fa. Blaschke
Landrätin und Bürgermeisterin
Imbiß im Anschluss an den Festakt
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Laudatio Hr.Bätz
Ehrung Fr. Rauscher
Vorstellung Fr. Franke
Therpiestunde
Ehrung Hr.Schober
Landrätin
Geschenk
20 Jahre ASD  e.V.
20 Jahre ASD  e.V.
Bild - Dokumentation von unserer offiziellen Eröffnungsfeier der Tagespflege in Verbindung mit dem 20-jährigen Bestehen des gemeinnützigen Vereins ASD  e.V. Sonneberg am 15.09.2012
T
Bild - Dokumentation :  Die Jugend von Rabenäußig erfreuten unsere Tagepflegegäste am 06.11.2013 zur traditiinellen Kirchweih mit Musik Tanz und Vorträgen. Die Freude war rießengroß. Vorschaubild - Klicken zum vergrößeren!
Auftritt des Rabenäußiger Kinderclub am 20. Februar 2014 in unserer Tagespflege
Der Kinderclub musiziert für unsere Tagespflegegäste.
Der Kinderclub tanzt für unsere Tagespflegegäste
Das Freie Wort berichtet:  Freude bringen ist Herzensache ( Autorin Edeltraud Hausdörfer ) In den Winterferien nutzen einige Kinder des Kinderclubs Rabenäußig unter der Leitung von Edeltraud Hausdörfer die Möglichkeit, ältere Bürger in der Tagespflege des ASD  e.V. mit lustigen Darbietungen Freude zu schenken. Als gern gesehene Gäste wurden die Akteure herzlich begrüßt. Immer wieder begeistern Akkordeonspiel und Gedichte, die spielerisch dargestellt werden. So begegnen sich zwei Schlangen, spielten und zankten miteinander und eine Schnupfnase klagte in lustiger Art ihr Leid, wartete auf die Frühlingssonne und in bewundernswerter Art öffneten sich viele Tulpenknospen zu prächtigen Blumen. Beim Oma-Strick-Tanz gab es mächtigen Beifall und beim Walzertanz schunkelten die Gäste eifrig mit. Die Frage der Kinder: “ Wann dürfen wir wieder kommen?” zeigt, dass mit Entgegenkommen, Freundlichkeit und Liebe ein Geschenk von Herzen große Bedeutung hat und bei unseren Kindern innere Werte entwickelt.                                                                                                              Herzlichen Dank an den Jugendclub Rabenäußig.
Archiv 1